^nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5



Der 20. Spieltag steht an und unser TuS Heven trifft am Haldenweg auf den TuS Erndtbrück II. Nach der 2:1  Niederlage gegen den FC Iserlohn wollen die Jungs von Trainer Mark Heinrich nun einen Dreier holen.

Die Lage am Haldenweg:

Aktuell steht unsere erste Mannschaft mit 13 Punkten auf dem 14.Tabellenplatz. Aus den letzten 3 Partien holte unsere "ERSTE" lediglich 1 Punkt. Es müssen dringend 3 Punkte her, um im besten Fall wieder wieder den Abstiegsplatz zu verlassen. Allerdings müssen wir dabei auch auf Horst-Emscher hoffen, die nur 1 Punkt Vorsprung auf uns haben.

Unser Gegner:

Der TuS Erndtebrück II belegt aktuell den 8.Tabellenplatz. Mit 30 Punkten steht das Team von Michael Müller auf einem sicheren Mittelfeldplatz. Aus den letzten 3 Partien konnte das Team 4 Punkte holen.

Das Hinspiel:

TuS Erndtebrück II: Brado, Saidi, Müther (85. Wanke), Leicher, Thorbeck (64. Mayer), Hammel, Faak, Hinkel, Husser, Kasikci, Berber

TuS Heven: Wirges - Cetinkaya, Cetinbag, Kasumi, Günzel - Piontek, Al (38. Krickhahn), Karisik (42. Colak), Degenhard (79. Golm), Peci- Aktas

Tore: 1:0 Müther (33.), 1:1 Golm (61.), 2:1 Saidi (70.), 3:1 Brado (90.+2)