^nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5



Es hätte ein toller Saisonstart werden können, aber leider hatten die Gäste aus Stiepel etwas dagegen. Das Spiel begann recht gut mit Chancen auf beiden Seiten. Hevens Schlußmann Maik Wohlfahrt hatte einige gute Paraden, und somit den Hevener Rückstand verhindert. 

Es war ein kampfbetontes Spiel beider Seiten. Noch vor der Halbzeit traf Timo Weißberg in der 38´zum 1:0 für die Hevener, kurze Zeit später ging es dann auch in die Pause. Nach der Pause ging es Körperbetont weiter. Hevens Kapitän Tim Wohlfahrt musste einiges einstecken, und später auch nach einem groben Foul verletzt den Platz verlassen. Zwischenzeitlich machten die Stiepeler etwas mehr Druck, so das ihnen der Ausgleich gelang. nun versuchte man mit allem was da ist wenigstens den Punkt zu retten, so dass man wenigstens nicht Punktlos die Saison beginnt. Am kommenden Sonntag geht es zum FC Altenbochum II die auch ihr Auftaktspiel mit 1:1 beendeten.

Zur Galerie - http://www.fupa.net/galerie/tus-heven-ii-rot-weiss-stiepel-ii-157069/foto1.html