^nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5



Am kommenden Sonntag finden die letzten Testspiele für unsere Hevener Senioren statt, bevor es 13.8 bzw am 12.8 mit der Saison los geht. Es stehen 2 Heimspiele und 1 Auswärtsspiel an.

Unsere "ZWEITE" trifft um 15 Uhr im Auswärtsspiel auf SuS Volmarstein III. Aus die letzten drei Testspiele holte das Team von Trainer Manfred Knapp 2 Siege und 1 Niederlage. Knapp: "Wir haben eine klasse Truppe zusammen bekommen, für die kommende Saison bin ich sehr zuversichtlich, das es besser als in der abgelaufenden Saison läuft".

Um 13 Uhr trifft die Truppe von Trainer Frank Röber im Heimspiel auf SuS Volmarstein II. Aus die letzten Testspiele holte man gegen Volmarstein III einen 5:3 Sieg. Gegen FSV Gevelsberg III verlor man leider mit 2:3 und das letzte Testspiel gegen RW Stiepel II spielte man nur 2:2 unentschieden. Aber Trainer Röber ist zuversichtlich, das es im letzten Testspiel gegen Volmarstein II besser laufen wird.

Anders hingegen schaut es bei unserer "ERSTEN" aus. Die Vorbereitungsspiele liefen ganz gut. Aus den letzten vier Spiele holte man 2 Siege und 2 Unentschieden, außerdem holte man bei der Stadtmeisterschaft den dritten Platz. Man schlug im Viertelfinale den TuS Stockum mit 2:0 und gegen den SV Bommern verlor man leider mit 1:3. Im Spiel um Platz 3 war es ein kleiner Krimi, das Elfmeter schießen gewann man 12:11. Beim kommenden Testspiel am Sonntag (15 Uhr) gegen SC Berchum will man noch mal angreifen und positiv gestärkt in die Saison gehen, enn dann trifft man am 1.Spieltag (12.8 / 18 Uhr) im Derby auf den SV Herbede.